Direkt zum Inhalt springen

17.11.2017 | Jörg Oswald

Studieninfotag 2018

Seit über 20 Jahren findet in Baden-Württemberg der landesweite Studieninformationstag am Buß- und Bettag im November statt. Angesprochen werden vor Allem Schülerinnen und Schülern, die sich für ein Studium interessieren und sich orientieren wollen. Die Angebote der Hochschulen reichen von Veranstaltungen und Informationen über Studieninhalte, Studienfächer, Studienfinanzierung, Bewerbung und Zulassung.

Steht die Entscheidung für einen Studiengang oder eine Studienrichtung fest, beginnt die Einschreibung. Bei einem dualen Studium muss zudem ein Unternehmen gewählt werden, mit dem ein Ausbildungsvertrag abgeschlossen wird – wie bei einem klassischen Bewerbungsverfahren.

An vier Standorten der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) wird der Bewerbungsprozess für studieninteressierte vereinfacht. Durch den Online-Service Bewerberbörse stellen Schülerinnen und Schülern ihre Bewerbungsunterlagen einmalig in wenigen Schritten online und präsentieren sich damit den Partnerunternehmen der DHBW Standorte. Die Unternehmen werden täglich über neue Bewerber informiert und können somit sehr schnell reagieren.

Die Digitalisierung des Bewerbungsverfahrens vereinfacht die Kontaktaufnahme, verkürzt die Laufzeiten und spart Kosten für studieninteressierte und Unternehmen.

Online-Bewerbung an der DHBW

An diesen Standorten ist ein digitales Bewerberprofil für angehende Studenten bereits möglich:

DHBW Karlsruhe

DHBW Mannheim

DHBW Stuttgart

DHBW Villingen-Schwenningen

Bild: © DHBW Villingen-Schwenningen

Weitere Beiträge

Alle Beiträge