Direkt zum Inhalt springen

11.03.2015 | Brain Appeal

Rückblick auf den Infotag der DHBW Mannheim

Duale Hochschule stellte neues Serviceangebot „Bewerber Börse“ beim Infotag 2015 vor.

 

DHBW Mannheim Studieninformationstag
„Mit rund 200 Informationsständen von Partnerunternehmen, Institutionen und Studiengängen sowie über 5.000 Besuchern erfreute sich der Studieninformationstag der DHBW Mannheim auch in diesem Jahr eines außerordentlichen Interesses.

Auf großes Interesse stieß auch die neue Online-Bewerber-Börse der DHBW Mannheim, die pünktlich zum Studieninformationstag freigeschaltet wurde. Dort treffen sich Studienplatzbewerber und Unternehmen virtuell auf der Suche nach einem geeigneten Studenten bzw. einem passenden Unternehmen. Schließlich konnten Schülerinnen und Schüler mit MathX3 im online-Selbsttest herausfinden, ob sie schon fit für ein Studium an der DHBW sind und wie sie eventuelle Lücken beheben können.“ [1]

 

Neue Bewerber-Börse für Studieninteressierte und Duale Partner an der DHBW Mannheim erfolgreich gestartet
„Bereits seit längerem haben wir beobachtet, dass es für Studienbewerber nicht immer einfach ist in ihrer Bewerbungsphase, die Unternehmen herauszufiltern, die genau zu ihrem Studienwunsch passen, denn sie bewerben sich ja direkt bei den Unternehmen und nicht bei uns an der DHBW. Auf der anderen Seite ist es für unsere Partnerunternehmen zunehmend schwerer passende und qualifizierte Bewerber zu finden. Insbesondere die kleinen und mittleren „Hidden Champions“ unserer Partnerunternehmen werden von den Bewerbern oft nicht ausreichend wahrgenommen. Also haben wir überlegt, wie wir Bewerber und Unternehmen auf einem anderen Weg als der klassischen Bewerbung zusammenführen können und mit der Bewerber-Börse das normale Verfahren einfach umgedreht“, erläuter Prof. Dr. Andreas Föhrenbach, Prorektor der DHBW Mannheim den neuen Service.

Pünktlich zum Studieninformationstag am vergangenen Samstag konnte die Börse gestartet werden und erfreut sich seitdem großer Nachfrage. In nur wenigen Tagen haben sich rund 150 Unternehmen und über 100 Bewerber registriert. Täglich kommen neue Nutzer dazu. [2]

 

Quelle:
[1] 07.03.2015
News der DHBW

[2] 11.03.2015
News der DHBW

Weitere Beiträge

Alle Beiträge